Direkt:

HSC 2000

Content:

Knoch Raumausstattung - Kompetente Fußbodentechnik

HSC testet erneut gegen Rekordmeister THW Kiel

HSC I: Freundschaftsspiel im August Auch dieses Jahr gastiert der THW Kiel erneut zu einem Freundschaftsspiel.

Am 9. August kommt der Rekordmeister THW Kiel wieder zu einem Freundschaftsspiel in die HUK-COBURG arena. Der Ticket-Vorverkauf startet am 4. Juli.

Es ist mittlerweile schon fast eine Tradition: bereits zum dritten Mal in drei Jahren gastiert der deutsche Rekordmeister THW Kiel zu einem Freundschaftsspiel in der Vestestadt. Im Rahmen eines Trainingslagers im mittelfränkischen Herzogenaurach testet der THW am 9. August ab 19:30 Uhr in der HUK-COBURG arena gegen die Mannschaft von Trainer Jan Gorr. Da im Sommer kein internationales Turnier ansteht, wird der Rekordmeister voraussichtlich mit dem kompletten Kader anreisen und in Bestbesetzung antreten. „Seit Jahren pflegen wir ein freundschaftliches Verhältnis mit den Kollegen aus Kiel. Umso mehr freut es uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder ein Freundschaftsspiel gegen eine der besten Mannschaften der Welt in Coburg präsentieren können.“, freut sich der Geschäftsführer für Finanzen & Personal, Florian Dotterweich, auf das Event am 9. August. Auch der Geschäftsführer des THW, Thorsten Storm, freut sich auf Coburg: „Während unseres Trainingslagers bei adidas in Herzogenaurach ist unser Besuch in Coburg ja schon fast eine Tradition. Wir freuen uns auf die tolle Atmosphäre und natürlich das Spiel beim HSC 2000.“

25 % Rabatt für Dauerkarteninhaber

Der Vorverkauf für das Testspiel startet am 4. Juli zu folgenden Preisen: Sitzplatz Kat. I 14,00 € (Ermäßigt 12,00 €), Sitzplatz Kat. II 11,00 € (Ermäßigt 9,00 €), Stehplatz Kat. III 9,00 € (Ermäßigt 7,00 €). Dauerkarten-Inhaber erhalten 25 % Rabatt auf den Vollzahler-Preis. Tickets sind ab 4. Juli an allen bekannten Eventim-Vorverkaufsstellen, bei geyer sehen & hören, in der HSC-Geschäftsstelle und im Onlineshop erhältlich. Dauerkarten-Inhaber haben bis einschließlich 21. Juli ein Vorkaufsrecht auf Ihren Platz und können Ihre Ticketoption in der Geschäftsstelle persönlich, telefonisch unter 09561/7318500 oder per Mail an dauerkarte@hsc2000.de ziehen.

Gemeinsame Autogrammstunde

Wie schon in den vergangenen Jahren werden sich beide Mannschaften im Vorfeld des Freundschaftsspiels wieder zu einer gemeinsamen Autogrammstunde zusammenfinden. Neben den Stars des THW Kiel wird auch die Mannschaft von Trainer Jan Gorr mit den Neuzugängen Tobias Varvne, Felix Sproß und Petr Linhart für die Autogrammwünsche der Fans zur Verfügung stehen.

Bericht von Christoph Bargatzky
Bild von Henning Rosenbusch (www.henning-rosenbusch.de)

© HSC 2000 Coburg e.V. 2017