Mit der HUKCOBURG arena ist nach fast zweijähriger Bauzeit eine einzigartige Ballsporthalle der Extraklasse entstanden. Das architektonisch interessante Gebäude auf der »Lauterer Höhe« verbindet modernste Veranstaltungs- und Sportstättentechnologie mit reichlich Atmosphäre und bietet viel Komfort für Sportler und Besucher.

Direkt auf dem Gelände stehen über 300 Parkplätze zur Verfügung.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen Sie mit der Stadtbusline 2, Richtung Unterlauter, Haltestelle »HUK-COBURG arena« zur Halle. Für Rollstuhlfahrer ist der Zugang zur Halle barrierefrei möglich.

Um weitere Informationen zu erhalten, besuchen Sie auch die Homepage der HUKCOBURG arena unter www.huk-coburg-arena.de!

Wir freuen uns darauf, Sie schon bald in der HUKCOBURG arena begrüßen zu dürfen.

Informationen und Anfahrt

Baujahr: 2011

Fassungsvermögen: 3.530 Zuschauer – 2.273 Sitzplätze – davon 301 VIP-Sitzplätze – 6 Presseplätze – 35 Behindertenplätze – 1.216 Stehplätze

Grünes Gebäude: Durch resourceneffiziente „green building“-Technologie in den Bereichen Energie- und Wasserverbrauch sowie bei der Materialauswahl wird die Arena den höchsten ökologischen Normen für Gebäude gerecht.

Beleuchtung: Die Spielfeldbeleuchtung ist mit ca. 1800 Lux so konzipiert, dass auch TV-Übertragungen möglich sind.

Beschallung: In der Arena ist eine vollflächige ELA für Musik und Ansagen installiert.

 


Adresse
: Oudenaarder Str. 1, 96450 Coburg
Verwaltung:Tel.: 09561 – 892440, Fax: 09561 – 892449
Homepage: www.huk-coburg-arena.de