HSC Hymne Unsere Freunde

„Unsere Freunde“ heißt die neue Hymne für den HSC 2000 Coburg. Komponiert und getextet wurde das Lied von den beiden Künstlern André Streckenbach und Alexander Köhler, die eigentlich als Musik-Comedians deutschlandweit bekannt sind (www.streckenbach-und-koehler.de). Jetzt kennen wir sie jedoch als die Musiker hinter der Hymne, die man sich sogar auf Spotify holen kann.

Der Song ist die neue Identifikation der Spieler, Trainer und der Fans mit dem Verein. Unter dem altbekannten Slogan #unsereFreunde stehen alle in und um Coburg. Wo genau sie alle herkommen ist nicht wichtig, denn sie alle treffen sich an einem ausgemachten Ort an der Lauterer Höhe, um den Handball in der 2. Handball-Bundesliga zu unterstützen.

Alle Handballfans stehen zusammen für den HSC 2000 Coburg! Egal ob klein oder groß, (Ex-)Profi oder Amateur, Stehplatz oder VIP-Bereich! Sie alle treffen sich in der HUK-COBURG arena und stimmen mit ein: „Ein Herz, ein Ball, ein Ziel!“

 

Ihr alle seid unsere Fans und #unsere Freunde! GEME1NSAM gewinnen wir! Auf geht’s Coburg!

Unsere neue Hymne steht Euch jetzt auf folgenden Portalen zum streamen und downloaden zur Verfügung

Refrain

Unsere Freunde

Unser Spiel

Für immer zueinander stehen

Ein Herz ein Ball ein Ziel

Unser Leben

Unser Weg

Für immer für immer HSC 

Vers 1

Die Spannung steigt in der Arena

Noch ne Bratwurst auf dem Platz

Stelln uns in die Karten-Schlange

Heimspiel in der Vestestadt

wir tragen alle unsere Farben

der Himmel gelb und schwarz

es schlagen schon die Trommeln

Die Halle riecht nach Harz 

PreChorus

Hier in der Arena

stehen wir bereit

heute wollen wir siegen

Das ist unsere Zeit 

Vers 2

Dort unten tanzen junge Mädchen

Vestus knutscht dich ab

Allen klatschen den Sirtaki

Stimmung in der Vestestadt

Die Halle steht es steigt die Spannung

Wir singen laut im Chor

Erst ein Wurf und dann der Jubel

Es fällt das erst Tor

PreChorus

Hier in der Arena

stehen wir bereit

heute wollen wir siegen

Das ist unsere Zeit

Refrain

Unsere Freunde

Unser Spiel

Für immer zueinander stehen

Ein Herz ein Ball ein Ziel

Unser Leben

Unser Weg

Für immer für immer HSC

Alexander Köhler und André Streckenbach