Direkt:

HSC 2000

Content:

Über 600 Kinder bei Handball-Projekttagen

Junior Team: Über 600 Kinder bei Handball - Projekttagen Die Kinder konnten sich bei den Projekttagen Tipps bei den Profis der 1. Mannschaft holen.

Acht Schulen, 14 Veranstaltungstage und mehr als 600 begeisterte Kinder – das sind die Zahlen der vor kurzem endenden Handball-Projekttage, an denen Schülern ein bunter Vormittag voller Spiel und Spaß geboten wurde.

Die Projekttage des HUK-COBURG Junior-Teams starteten Anfang März in der Grundschule Neuses und endeten in der vorletzten Juli-Woche in der Grundschule am Heimatring. In diesem Zeitraum hatten mehr als 600 Schüler der ersten und zweiten Klassen zahlreicher Grundschulen aus Coburg und dem Landkreis die Möglichkeit, einen Vormittag voller Spiel und Spaß mit dem Handball zu erleben, ihr Können unter Beweis zu stellen und Neues zu lernen.
Geleitet wurden die Trainingseinheiten vom hauptamtlichen Vereinstrainer des HSC 2000 Coburg, Zdenek Vanek, und dem Jugendkoordinator Martin Röhrig.

Ein besonderes Highlight für die Kinder waren die Besuche der Bundesliga-Profis bei den Trainingseinheiten, die neben Tipps und Tricks mit dem Ball auch Autogramm- und Fotowünsche erfüllten. Durch verschiedene Aufwärmspiele und koordinativ-technischen Übungen mit den Trainern und Profis wurden die Kinder auf das „richtige“ Handballspiel vorbereitet. In den Pausen wurden die Kinder mit sportlergerechtem Gebäck, Obst und Getränken versorgt. Am Ende des Vormittags erhielten alle Teilnehmer eine Urkunde.

Zusammen mit dem HSC 2000 Coburg unterstützt die HUK COBURG seit Anfang 2010 das sportliche Freizeitangebot für Jugendliche in Coburg. Unter dem Namen „Junior-Team“ bietet die HUK COBURG mit dem HSC 2000 Coburg Jugendlichen und Kindern aus dem Coburger Raum Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung. Besonders auf die soziale Komponente wird bei diesem Engagement viel Wert gelegt. Die Kinder sollen von Computerspielen und TV weggeholt werden, indem ihnen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung ermöglicht wird. Im Jahr 2017 waren noch eine Reihe weiterer Veranstaltungen im Rahmen des HUK-COBURG Junior-Teams durchgeführt worden. Neben den Projekttagen wurden noch zwei Stützpunkttrainingstage und ein mehrtägiges Handballcamp veranstaltet. Alle Veranstaltungen sind für die Kinder kostenlos. Neben der sportlichen Betätigung können sich die Kids Tipps und Tricks von den Profis holen, die bei allen Veranstaltungen mit dabei sind.

Bericht von Christoph Bargatzky

© HSC 2000 Coburg e.V. 2017