Einträge von Annika Brüning-Wolter

HSC II: Erlangen-Doppelpack für die „Zweite“

Gegen den TV 1861 Erlangen-Bruck sowie gegen die Erstliga-Reserve des HC Erlangen will das Team von Ronny Göhl in der HUK-COBURG arena die ersten Heimsiege einfahren. Derbytime in Coburg! Und gerade Derbys gegen den HC Erlangen sind in Coburg gerne gesehen. Auch wenn am Ende der ersten Erstliga-Saison der Abstieg  stand – der sensationelle Derbysieg […]

Neues Familienangebot zum Spitzenspiel am Samstag

Der HSC 2000 Coburg vereinfacht ab sofort sein Kartenangebot für Familien. Dieses ist ab sofort und somit pünktlich zum Spitzenspiel am Samstag gegen den TUSEM Essen buchbar. HSC-Fans, die den Verein bereits seit ihrer frühesten Kindheit unterstützen, werden sich erinnern: Schon zu Angerhallen-Zeiten gab es einen attraktiven Kartentarif, der es Familien ermöglichte, gemeinsam die Heimspiele […]

C1-Jugend: Weiterhin auf dem Platz an der Sonne

TSV EBE Forst United – HSC 2000 Coburg 15:40 (8:17) Bei der längsten Anreise der Coburger ins 300 km entfernte Ebersberg belohnten sich die Gelb-Schwarzen mit einem doppelten Punktgewinn. Vor Beginn der Partie lud Trainer Valkovskis das Team zu einem kleinen Spaziergang an den nahegelegenen See, um die müden Knochen nach der Busfahrt in der […]

HSC I: HSC Coburg beißt sich gegen Hagen durch

Die Coburger hadern in der ersten Halbzeit mit ihrer Chancenverwertung, taktische Umstellungen bringen den HSC aber auf die Siegerstraße. „Es war anstrengend.“ Die Analyse des Coburger Rechtsaußen Lukas Wucherpfennig nach dem 29:24-Heimsieg gegen den VfL Eintracht Hagen am Samstagabend fiel kurz, aber treffend aus. Denn zunächst sah es nicht danach aus, als könnten sich die […]

HSC I: Kurzbericht zum Sieg gegen Eintracht Hagen

Intensives Spiel – verdienter Sieg für den HSC HSC 2000 Coburg – VfL Eintracht Hagen 29:24 (13:12) Der HSC 2000 Coburg verteidigt mit einem letztlich hoch verdienten 29:24 – Erfolg über Eintracht Hagen  die Tabellenspitze. Bis es jedoch soweit war, mussten die Schützlinge von Jan Gorr ein hartes Stück Arbeit verrichten, denn die Gäste erwiesen […]

,

HSC I: Kurzbericht zum Sieg gegen den Wilhelmshavener HV

HSC Coburg verteidigt Tabellenführung HSC 2000 Coburg – Wilhelmshavener HV 35:31 (18:14) Der HSC 2000 Coburg hat mit einem verdienten, wenn auch hart erkämpften 35:31 – Erfolg über unbequeme Wilhelmshavener den Platz an der Tabellenspitze verteidigt. Die 1:0 – Führung sollte zugleich die einzige für die Gäste im gesamten Spiel blieben, denn die Hausherren übernahmen […]

HSC I: Englische Woche ohne Poltrum und Weber

Im Spiel beim TV Hüttenberg war er noch der Matchwinner, da er den entscheidenden 7m in der Schlussphase hält. Fünf Tage später muss sich Jungtorhüter und Neuzugang Konstantin Poltrum das Spiel seiner Kollegen von der Tribüne aus anschauen. Gleiches gilt für Mannschaftskapitän Sebastian Weber, der bereits die Partie bei seinem Ex-Verein TV Hüttenberg nur von […]

HSC I: Kurzbericht zum Sieg gegen Nordhorn-Lingen

Starke Vorstellung des HSC 2000 Coburg. HSC 2000 Coburg – HSG Nordhorn – Lingen 29:25 (14:9) Keiner der 1642 Zuschauer dürfte sein Kommen an diesem Abend bereut haben, denn der HSC 2000 Coburg bot gegen den bislang verlustpunktfreien Spitzenreiter eine überaus starke Vorstellung und ließ den Niedersachsen letztlich keine Chance. Dass die Gäste aber nicht […]

HSC I: Klare Siege in letzter Saison sind kein Maßstab

Der HSC 2000 Coburg trifft bei den Rhein Vikings auf eine „runderneuerte Mannschaft“. Nach dem vermeintlichen Angstgegner HC Elbflorenz wartet am 2. Spieltag der zweiten Liga mit dem HC Rhein Vikings der Lieblingsgegner auf den HSC 2000 Coburg. Zumindest wenn man die vergangene Saison als Maßstab nimmt. Denn beide Spiele gewannen die Coburger mit jeweils […]

HSC I: Kurzbericht zum Sieg gegen den HC Elbflorenz

Verdienter Auftakterfolg für den HSC 2000 Coburg HSC Coburg – HC Elbflorenz 30:23 (16:11) Der HSC 2000 Coburg ist erfolgreich in die neue Spielzeit gestartet und hat zu Beginn den HC Elbflorenz verdient mit 30:23 besiegt. Am Ende sah man allen im gelb – schwarzen Lager die Erleichterung über den Auftakterfolg deutlich an. „Wir sind […]