Komplizierte Aufgaben am Doppelspieltag

Erst kommt mit HBW Balingen-Weilstetten der verlustpunktfreie Tabellenzweite, zwei Tage später geht es zu den Rhein Vikings. In den kommenden drei Wochen ist der Spielplan des HSC 2000 Coburg in der 2. Handball-Bundesliga alles andere…

Ersatz für Tom Wetzel gefunden

Der HSC 2000 Coburg ist auf der langen Suche nach Ersatz für den Langzeitverletzten Tom Wetzel fündig geworden. Vom TV Hüttenberg kommt der 21-jährige Mazedonier Marko Neloski als Leihgabe in die Vestestadt. Spielberechtigung am Freitagmittag…

Der nächste Gegner im Portrait

Gerd Nußpickel über den HBW Balingen-Weilstetten Die Historie Die Geburtsstunde der HBW Balingen – Weilstetten liegt im Jahr 2002, als die ersten Männermannschaften des TV Weilstetten und der TSG Balingen Handball 2000 fusionierten.…

Nie geführt und trotzdem nicht verloren

Wilhelmshavener HV – HSC 2000 Coburg 25:25 (13:13) Die Defizite im Rückraum des HSC 2000 Coburg sind derzeit unübersehbar. Das war beim Wilhelmshavener HV phasenweise überdeutlich zu sehen und mündete in ein glückliches 25:25-Unentschieden.…

Erst die Nordsee, jetzt die Ostsee

Zweite „Hölle“ für den HSC 2000 Coburg beim Wilhelmshavener HV. Zwei-Tagestour – Atmosphäre – Fortsetzung anstatt Luther – Lieder – Lästermäuler. Erst die Ostsee, jetzt die Nordsee, von der „Hansehölle” in Lübeck…

Jan Gorr bleibt bis mindestens 2021 Cheftrainer

Der 39-jährige Cheftrainer der Coburger Handballer hat seinen Vertrag vorzeitig um drei Jahre verlängert und leitet damit mindestens bis 2021 die sportlichen Geschicke der Profis und des Nachwuchsbereiches. Erfreuliche Nachricht für…